Am Dienstag, den 19. September um 17 Uhr können Trauernde, die einen nahestehenden Menschen verloren haben, unabhängig von ihren religiösen oder weltanschaulichen Auffassungen in einem geschützten Rahmen mit ausgebildeten Trauerbegleiterinnen und anderen Betroffenen ins Gespräch zu kommen. Zu diesem offenen Treffen lädt der Caritasverband Meißen e.V. in Riesa in die Räume der Katholischen Pfarrei, Lessingstraße 9, ein.
Die Trauergruppe wird auch am 17. Oktober, 14. November sowie am 12. Dezember angeboten. Nähere Informationen unter Tel. 03525 503619.

Offenes Treffen für Trauernde in Riesa