Mitte Juli ist der Bauvorhang gefallen und Meißens Einwohner und Gäste haben freien Blick auf das künftige Beratungs- und Begegnungszentrum der Caritas. Nachdem ein Großteil der Außenarbeiten abgeschlossen ist, wurden die Gerüste und Schutznetze an der vorderen Hausfront gegenüber dem Bahnhof abgebaut. Die Außenarbeiten an der Ludwig-Richter-Straße 1 setzen sich nun an der Rückseite des Gebäudes fort. Beim Innenausbau liegt der Schwerpunkt jetzt auf den Installations- und Putzarbeiten.

Freier Blick auf das künftige Beratungs- und Begegnungszentrum