Nach einem erfolgreichen Start in Döbeln bietet der Caritasverband für das Dekanat Meißen e.V. seinen Präventionskurs zur Sturzvorbeugung nun auch in Waldheim an. Er richtet sich an ältere Menschen, die ihre Beweglichkeit erhalten wollen.

Der Sturzprophylaxekurs für Menschen ab 55 Jahren wird ab dem 2. September immer montags von 10.00 bis 11.00 Uhr in der Gartenstraße 42 in der Stadtbibliothek durchgeführt. An insgesamt zehn Terminen werden Ausdauer, Kraft und Gleichgewicht, trainiert und so mehr Sicherheit im Alltag und eine Verminderung von Angst erlangt. Die Erstattung der Kosten von 110 € kann über die Präventionsangebote der Krankenkassen erfolgen. Anmeldeschluss ist der 28.08.2019.

Anmeldungen und Informationen unter Tel. 03431 7297942 bzw. unter der Mail-Adresse leben-im-alter@caritas-meissen.de

Caritas bietet Kurs zur Sturzprophylaxe nun auch in Waldheim an