Kinder mit Erzieherin bei der Arbeit mit Fingermalfarben

—> Kontakt

 

Fördern und betreuen

Im Franziskus-Kinderhaus in Meißen lernen, spielen, feiern, entdecken, experimentieren und musizieren miteinander junge Menschen im Alter von zwei bis sieben Jahren.

Die pädagogischen Fachkräfte fördern und betreuen sie auf der Basis christlicher Werte. Den Kindern sind sie verlässliche Bezugspersonen. Den Eltern stehen sie als Partner in Fragen der Erziehung und der persönlichen Entwicklung ihrer Kinder zur Seite.

Das Kinderhaus kann insgesamt 63 Kinder aufnehmen.