Sternsinger bringen den SegenDas Franziskus-Kinderhaus hat sich in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Sternsinger-Aktion beteiligt. Aus Gründen des Infektionsschutzes konnten die Kinder aber nicht öffentliche Einrichtungen besuchen. Wie auch die Kinder der Kirchgemeinden überbringen sie die Segenswünsche für das neue Jahr kontaktlos. Sie sind dabei Teil der deutschlandweit ca. 300.000 Mädchen und Jungen, die mit der Sternsingeraktion zugleich an notleidende Kinder weltweit erinnern und Spenden für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa sammeln (www.sternsinger.de). –> Video Sternsinger bringen den Segen anschauen

Sternsinger übermitteln Segenswünsche